Zeig uns das ‚Grün‘ in deiner Stadt

Im Rahmen des Projektes ViMA danube und der U(l)mweltwochen in Ulm, die vom 16.06.-24.06.23 stattfinden, gibt es einen Fotowettbewerb, bei dem grüne Orte in der Stadt in den Fokus genommen werden. Machen Sie mit und stellen Sie die grünen Orte in Ihrer Stadt vor.

Blumen wachsen aus dem Pflaster (Bild von 5350755 auf Pixabay)

Die Einreichung ist über diesen Link möglich:
https://www.umfrageonline.com/c/eggadamm

Es wird immer wichtiger, unsere Umwelt und Natur zu schützen und nachhaltige Lebensweisen zu finden. Die Natur ist wichtig für unsere Zukunft, für unsere Gesundheit und unser allgemeines Wohlbefinden. In den Städten ist die Herausforderung noch größer, den Kontakt zur Natur nicht zu verlieren. Stein und Beton dominieren zunehmend die Städte, aber das schließt die Präsenz von Pflanzen nicht aus. Grün in der Stadt hat viele Gesichter.

Deshalb sollen die grünen Orte, die eine Stadt zu bieten hat, im Foto festgehalten werden.

Machen Sie mit und stellen Sie die grünen Orte in Ihrer Stadt vor. Damit soll das Bewusstsein für dieses Thema geschärft werden: zeigen Sie das Grün in Ihren Städten und denken Sie darüber nach, wie unsere Städte in Europa und entlang der Donau grüner gemacht werden können.

Alle Informationen finden Sie auch hier: https://vima-danube.eu/neuigkeiten/644b9844f9779c3f45a96f56

Einsendeschluss ist am Montag, 5. Juni 2023!

Bei Fragen können Sie uns über vima@ileu.net kontaktieren.

Kontakt:
Marina Kuch, M.A.
Institut ILEU
Weinhof 9
89073 Ulm, Germany
Tel.: +49 (0) 731 379 951 66